Home

Champagner Colin befindet sich seit sieben Generationen in Familienbesitz und liegt in der Ortschaft Vertus im Süden der Côte des Blancs. Die Weinberge sind als Grand Cru und Premier Cru eingestuft. (PDF-Artikel; 9 MB)

Neu und herausragend: Champagne Edition Dieter Müller (3 Sterne Koch)
Ein Spitzenkoch erklärt die Welt des Champagners (WAZ-Artikel)



„Mit Herz und Leidenschaft!“, so lautet das Koch-Motto der Drei-Sternekochlegende Dieter Müller wie auch die Philosophie des Champagne-Winzerhauses Colin seit 1829. Gewachsen aus dieser Symbiose, der kulinarischen Leidenschaft Dieter Müllers und der Tradition von Champagne Colin, ist eine wunderbare und exklusive Edition entstanden:

Die Edition Dieter Müller ist eine Cuvée Extra Brut der besten Premier Cru-Lagen von Colin in Vertus. Dieser sehr geradlinige Champagner mit markantem Charakter und intensiver Mineralität bringt die Feinheit der Chardonnay-Trauben wundervoll zur Geltung.

Verkostung:
Die blassgoldene Farbe wird von einer sehr feinen Perlage geprägt. Die Nase erinnert an einen Strauß weißer Blüten (Verbene, Hyazinthe und Zitronenmelisse). Der reichhaltige, harmonische Eindruck im Mund ist fein, mineralisch und spannungsreich. Biskuit und frische, salzhaltige Noten verleihen Champagne Colin „Edition Dieter Müller“ eine große Länge und Ausgewogenheit, die durch die geringe Dosage hervorgehoben wird. Empfehlung: Diese Cuvée bringt ihre sehr starke Persönlichkeit zum Ausdruck wenn man sie „atmen“ lässt und wird all jene begeistern, die auf der Suche nach authentischem Champagner sind. Durch ihre Mineralität mundet sie hervorragend zu Fisch und Meeresfrüchten wie z. B Jakobsmuscheln, Krustentieren wie Flusskrebse, sowie zu Geflügel und Kalbsfleisch. Als Aperitif und perfekter Menu-Begleiter sorgt dieser sehr zarte, außenordentlich reine und natürlicher Champagner für kulinarische Genussmomente.

Produktdaten:
• Dosage / Restzucker 3,4g/L = Extra Brut
• 100% Chardonnay Premier Cru aus Vertus
• Säure 4,2 g/L
• Alk. Vol. 12%
• Inhalt: 750 ml
• mindestens 36-42 Monate auf der Hefe


Die Leidenschaft für die Reben und für den Wein wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Genau wie Ihre Vorfahren kümmern auch sich auch die Nachfolger mit beständiger Sorgfalt um ihre Weinberge. Sie sind sehr stolz darauf, ihre lange Familiengeschichte im immer gleichen Geist von Qualität und Tradition fortführen zu dürfen.


Jahr für Jahr betreibt das Champagnerhaus integrierten, nachhaltigen Weinbau - ein Garant für die Feinheit, Reinheit, Mineralität und Eleganz ihrer Champagner.

Diese Leidenschaft können Sie in jeder einzelnen Cuvée entdecken. Wenn die Champagner Sie begeistern, ist das für uns der schönste Lohn.